'Italfino' Frische Italienische Salsiccia Fenchel

  • 'Italfino' Frische Italienische Salsiccia Fenchel
Lebensmittelunternehmer: Salumi Emmedue SRL,C.da Serralta, 85055 Picerno PZ, Italien
Inhalt: 0,35 kg
EAN: 8024752004422
MPN: 47700

Lagertemperatur:
max. +7° C

Rezepte
4,99 EUR / 0,35 kg
inkl. MwSt zzgl. Versand
Grundpreis: 0,01 € / g
Versandkosten
Lieferfrist: ca. 5-7 Tage Lieferfrist: ca. 5-7 Tage
In den Warenkorb
Artikel merken
Mit Freunden teilen:

'Italfino' Frische Italienische Salsiccia Fenchel


EAN: 8024752004422

MPN: 47700

Lebensmittelunternehmer: Salumi Emmedue SRL,C.da Serralta, 85055 Picerno PZ, Italien


Die Salsiccia ist eine original italienische, pikant gewürzte Wurst.
Vom Aussehen ähnelt sie einer frischen groben Bratwurst und hat eine intensive, frisch-rosa Farbe.
Die Salsiccia wird aus reinem Schweinefleisch sowie je nach Sorte mit frischen Kräutern und Gewürzen angereichert.
Hergestellt in Italien mit Schweinefleisch aus der EU.

Zutaten
Schweinefleisch (95,74%), Salz, Aroma, Gewürze, Fenchel (0,1%), Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Natriumascorbat; Konservierungsstoff: Natriumnitrit; Naturdarm (Schwein).

Mehr Informationen zum Produzenten / Lebensmittelunternehmer:

-- Auf Produktfotos angezeigte Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang. --

Deklarationspflichtige Zusatzstoffe

Antioxidationsmittel: E300 (Ascorbinsäure), E301 (Natriumascorbat); Konservierungsstoff: E250 (Natriumnitrit); Unter Schutzatmosphäre verpackt.


Nährwerte
KJ / 100g838
Kcal / 100g200
Eiweiß g/100g20,0
Kohlenhydrate g/100g6,0
davon Zucker g/100g0,0
Fett g/100 g10,0
davon gesättigte Fettsäuren g/100g4,3
Kochsalz g/100g0,5

Zu diesem Artikel passende Produkte:
+500 gr Pasta (Penne oder Tagliatelle
+ 1 Handvoll getrocknete Steinpilze (oder Champignons)
+ 3-4 Salsiccia
+ 1 Zwiebel
+ 1 getrocknete Peperoncino (wer es nicht ganz so scharf mag, eine frische)
+ Olivenöl
+ kleinen Schuss Sahne (nach Belieben)
+ Rotwein+ Salz und Pfeffer
+ Parmesan, gerieben


Die Steinpilze kurz abspülen und dann mindestens eine halbe Stunde in Wasser einweichen.
Inzwischen die Zwiebel kleinschneiden und in Olivenöl anbraten, dann die Salsiccia aus der Haut gedrückt in kleinen Stückchen bzw. Klößen dazugeben und mit anbraten.
Wenn alles leicht gebräunt ist, einen Schuss Rotwein dazugeben und die eingeweichten getrockneten Steinpilze mit dem „Einweichwasser“ vermengen und alles bei kleiner Hitze und offener Pfanne etwa 15 Minuten köcheln lassen.
Die Peperoncino klein gehackt dazugeben (die Menge hängt davon ab, wie scharf man gern isst) und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am Ende dann nach Belieben einen kleinen Schuss Sahne und etwa eine Hand voll geriebenen Parmesan Käse dazugeben. Mit reichlich gutem Olivenöl abschmecken. Alles nochmal 5 Minuten bei ganz kleiner Temperatur ziehen lassen. Die Pasta je nach Kochzeit parallel dazu mit reichlich Salzwasser kochen.