Original Kaisersülze in Scheiben

Original Kaisersülze in Scheiben
Original Kaisersülze in Scheiben
Hersteller: Basedahl
Inhalt: 0,25 KG Hinweis
EAN: 4005855727047
MPN: 72704
Auf Lager: > 50 Stk.
Stand: 11.12.2017 21:00 Uhr

Kühlung:
max. +7° C

Rezepte
Mehr Artikel aus Deutschland
4,98 € / 0,25 KG
inkl. MwSt zzgl. Versand
Grundpreis: 19,92 € / KG
Versandkosten
Sofort lieferbar (1-3 Tage) Sofort lieferbar (1-3 Tage)
In den Warenkorb
Artikel merken
Mit Freunden teilen:

Original Kaisersülze in Scheiben


EAN: 4005855727047

MPN: 72704

Hersteller: Basedahl


Ausgesuchte Kräuter und Gemüse verfeinern diese norddeutsche Sülzenspezialität. Charakteristisch ist ein süß-saurer Geschmack. Hergestellt wird die Kaisersülze in Holstein. Sie enthält 51 % mageres Schweinefleisch. Der Geschmack wird geprägt von Lobbeerblättern, Wachholderbeeren, Schnittlauch und Gewürzen.
Traditionell wird diese Sülze mit Bratkartoffeln, Pils und Korn serviert.

Tipp für den optimalen Genuss: Diese Spezialität sollte in den nächsten 28 Tagen nach dem Einkauf verzehrt werden.

Zutaten
51% mageres Schweinefleisch, Sud vom Schweinebraten (Fleischsaft aus eigenem Bratprozeß), Kräuteressig (Branntweinessig, Würze, Antioxidationsmittel: KALIUMMETABISULFIT; natürliches Kräuteraroma, Hefeextrakt), Zucker, Speisegelatine vom Schwein, Zwiebeln, Gewürzgurken (Gurken, Wasser, Branntweinessig, Salz, Konservierungsstoffe: Natriumbenzoat; natürliches Aroma, Süßstoff: Saccharin), Glucose-Sirup, Gewürze (enthält SELLERIE), Konservierungsstoff: Natriumnitrit; Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure; Würze.

Mehr Informationen zum Produzenten / Hersteller:

Als ehemaliger Eigentümer eines Feinschmeckerlädchens in Hamburg wurde Egon Basedahl bekannt mit seiner Kaisersülze. Das zart gebackene Schweinefleisch wurde dabei von Hand zerlegt und in ein mit Honig abgeschmecktes Fond gelegt.


Die Kaisersülze ist ein Klassiker, an nahezu jeder Bedientheke in Deutschland und mittlerweile auch als geschnittene Scheibe erhältlich. Darüberhinaus empfehlen wir das Kaiserfleisch in Remouladensauce, ein "gefährliches" Produkt, was so schmackhaft ist, dass man kaum davon wegkommt. ;-) Ein echtes Muss auf jedem Frühstückstisch mit guten Freunden an Sonn- und Feiertagen!

-- Auf Produktfotos angezeigte Dekorationsartikel gehören nicht zum Leistungsumfang. --

Deklarationspflichtige Zusatzstoffe

Antioxidationsmittel: E224 (Kaliummetabisulfit), E300 (Ascorbinsäure); Konservierungsstoffe: E211 (Natriumbenzoat), E250 (Natriumnitrit); Süßstoff: E954 (Saccharin);

Allergene nach EU-Richtlinie 2003/89/EG:
Schwefeldioxid und Sulfite >10 mg/kg (l) als SO2, Sellerie und Sellerieerzeugnisse

Nährwerte
KJ / 100g572
Kcal / 100g136
Eiweiß g/100g19,2
Kohlenhydrate g/100g7,6
davon Zucker g/100g7,5
Fett g/100 g3,16
davon gesättigte Fettsäuren g/100g1,23
Kochsalz g/100g0,88

Zutaten für 4 Personen: 750 g festkochende Kartoffeln, 1 EL Öl, 2 kleiner Zwiebeln, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Schnittlauch, 5 EL Salatcrème, 5 EL Joghurt, Zucker, 12 Scheiben Kaisersülze, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Kartoffeln ca. 20 Minuten braten und mit Salz würzen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Hälfte der Zwiebelwürfel nach ca. 15 Minuten zu den Kartoffeln geben. Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken tupfen und fein hacken. Salatcreme, Joghurt, Kräuter und die übrigen Zwiebelwürfel vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.